Nachrichten

Kategorien: Xaar 1201, Druckköpfe
05 April 2019

Druckkopf Xaar 1201 liefert die Geschwindigkeit und Präzision für neue Druckmaschine Pixeljet

Der Vielseitigkeit und Leistungsfähigkeit des Druckkopfs Xaar 1201 verdankt die neueste Druckmaschine Pixeljet von Monotech Systems ihre Geschwindigkeit und Präzision beim Drucken von Grafiken und Großformatgrafiken.

Die Druckmaschine Pixeljet miniRTR 6, die in Mumbai auf der Media Expo 2019, der führenden indischen Messe für Werbe- und Beschilderungslösungen für Innen- und Außenbereiche, eingeführt wurde, ist mit Druckköpfen Xaar 1201 ausgestattet und kann eine Vielzahl von flexiblen Medien für Anwendungen im Innen- und Außenbereich handhaben.

Diese neue Druckmaschine ist als Sechsfarb- bzw. Vierfarb-plus-Weiß-Versionen erhältlich, wobei letztere Weiß in verschiedenen Modi drucken kann. Dadurch wird die Deckkraft des Druckmaterials sowie ein steigender Farbkontrast und damit auch bessere Lesbarkeit sichergestellt. Die Pixeljet miniRTR wurde für Kunden entwickelt, die von Eco-Solvent-Tinte zu UV-Druck wechseln wollen. Diese Druckmaschine bietet daher als Einstiegslösung mithilfe des Druckkopfs Xaar 1201 die erforderliche Stabilität, hohe Präzision und Geschwindigkeit.

Die Dünnschicht-Piezo-MEMS-Silizium-Technologie des Xaar 1201 kann eine Reihe relevanter Flüssigkeiten (Eco-Solvent-, UV- und wasserhaltige Tinten) für Großformatgrafiken (WFG), Textildirektdruck (DTG) und Textilanwendungen jetten. Dank seiner 1280 Düsen druckt der Xaar 1201 mit einer scheinbaren Auflösung von mehr als 1440 dpi und lässt sich so problemlos integrieren. Das kommt jenen Herstellern zugute, die einen flexiblen, kleinen und erschwinglichen Vierfarbdruckkopf für preiswerte WFG- oder Textildruckmaschinen suchen.

Wir haben uns für den Xaar 1201 entschieden, weil er als Einzeldruckkopf im Vergleich zum Wettbewerb im Vierfarbdruck bei hoher Geschwindigkeit und kleinsten Tropfengrößen umzugehen weiß, meint T. P. Jain, Geschäftsführer von Monotech Systems. Die einfache und stabile Reinigungsfunktion erleichtert die Wartung gegenüber Wettbewerbsdruckköpfen ungemein. Außerdem ist der Xaar 1201 nur über direkte Vertriebswege erhältlich, was unserem Team großes Vertrauen in unsere Druckmaschinen mit Xaar 1201 gibt.               

„Insgesamt sind wir von der Zuverlässigkeit, der Kosteneffizienz und der außergewöhnlichen Druckqualität, die unsere Druckmaschine Pixeljet miniRTR 6 dank des Druckkopfs Xaar 1201 unseren Kunden bietet, stark beeindruckt.“

Monotech Systems ist einer der führenden Hersteller und Anbieter von Lösungen für die Druck- und Verpackungsindustrie in Indien. Das 1999 gegründete Unternehmen ist für seine Innovationen auf dem indischen Markt bekannt und ist ein Wegbereiter für moderne Ausrüstung und Systeme in der Branche.

Der Xaar 1201 ist dank seiner hohen Druckqualität, seiner Robustheit und seines industriellen Designs sowie der Vielzahl an relevanten Flüssigkeiten die gejettet werden können der perfekte Druckkopf für Hersteller, die nach einer kostengünstigen Lösung innerhalb des WFG- und Textilsektors suchen, fasst Gary Jenno, Senior Product Manager bei Xaar, zusammen.

Es ist uns eine große Freude, die Xaar-1201-Technologie bei der Einführung ihrer neuen Druckmaschine Pixeljet miniRTR 6 zu erleben.

Ähnliche Ressourcen