Xaar 1003 AMx

Hauptvorzüge

  • Präzise Flüssigkeitsregelung: der Xaar 1003 AMx ist für Anwendungen ausgelegt, bei denen der Flüssigkeitsauftrag präzise geregelt werden muss. Er kann wiederholt Flüssigkeitsvolumen bei Tropfengrößen von 6 pl mit außergewöhnlicher Genauigkeit platzieren.
  • Unübertroffene Zuverlässigkeit: der Druckkopf Xaar 1003 AMx ist für maximale Produktionsverfügbarkeit bei minimalem Bedienereingriff ausgelegt. Das sorgt für hohe Produktionsleistung und schnelle Investitionsrentabilität.
  • Extrem vielseitig: dank seiner besonderen Auslegung kann der Xaar 1003 AMx mit vielen korrosiven und reaktiven Flüssigkeiten verwendet werden. Auch ist eine Ergänzung durch Xaar Systemkomponenten möglich, die für die Xaar 1003 Produktfamilie optimiert wurden und sich deshalb einfach und schnell integrieren lassen.
Datenblatt herunterladen
Finde mehr heraus
Willst du mehr erfahren?

Füllen Sie das Formular für weitere Informationen aus

Hochgenauer Flüssigkeitsauftrag für die Fertigung

Die Advanced Manufacturing-Druckköpfe von Xaar sollen unseren Partnern dabei helfen, kundenspezifische Fertigungslösungen auf der Grundlage einer bewährten, hochleistungsfähigen, industriellen Inkjet-Plattform zu entwickeln. Der Xaar 1003 AMx ist der neuste Zugang zu dieser Reihe von marktführenden, piezoelektrischen Drop-on-Demand-Druckköpfen.

Der Xaar 1003 AMx eignet sich perfekt für das Auftragen kleiner Tropfen in industriellem Maßstab und kann beständig selbst Tropfen von nur 6 pl spritzen, um kleine Details, Muster und Beschichtungen zu produzieren. 

 

Die Kombination von hochgenauen, kleinen Tropfen mit unübertroffener Zuverlässigkeit ermöglicht die Industrialisierung von Advanced-Manufacturing-Prozessen beispielsweise zur Produktion von Displays, Leiterkarten, Halbleitern oder Fotovoltaik-Modulen.

Bei vielen Anwendungen muss die Überzugsdicke präzise geregelt werden, sind genaue Muster erforderlich oder müssen die Eigenschaften der Bedruckstoffoberfläche beachtet werden. Der Xaar 1003 AMx verbindet sehr genaue Tropfenplatzierung, konstantes Tropfenvolumen und Spritzen bei hoher Frequenz mit der Fähigkeit zu variablen Tropfengrößen. Damit wird eine präzise Flüssigkeitsregelung möglich, die für diese Prozesse ausschlaggebend ist.

  • 3-Druck
  • Produktion von Additiven
  • Biomedizinische Produkte
  • Flat panel displays
  • Photovoltaik
  • Gedruckten Schaltplatinen
  • Halbleiter
  • Smart glass (auch "intelligentes" Glas genannt)

Physical attributes

Xaar 1003 AMx

Active nozzles

1000

Print swathe width

70.5 mm

Number of rows

2

Nozzle pitch (interleaved)

23.5 µm

Drop velocity*

7 m/s

Nozzle density (nozzles per inch)

360 npi

Print addressability (x,y)

360 x 720 dpi

Printhead weight (dry)

144 g

Fluid base

Lösungsmittel, UV, Öl

Subdrop volume*

6-42 pL

Number of grey levels*

Bis zu 6

Typical firing frequency*

6 kHz

Dimensions (WxDxH)

125 x 30 x 60 mm

* Abhängig von der verwendeten Tinte und der Systemintegration