Xaar 2001 GS12C

Hauptvorzüge

  • Höchste Bildqualität: der Druckkopf Xaar 2001 GS12C liefert marktführende Bildqualität und hohe Farbabgabe für Keramikfliesendesigns, die sich vom Wettbewerb absetzen.
  • Höchste Produktivität: der Xaar 2001 GS12C liefert maximalen Durchsatz und druckt dabei eine umfassende Reihe von Keramikfliesendesigns und -mustern.
  • Industrielle Zuverlässigkeit: der Druckkopf Xaar 2001 GS12C ist für maximale Produktionsverfügbarkeit bei minimalem Bedienereingriff ausgelegt. Das sorgt für hohe Produktionsleistung und schnelle Investitionsrentabilität.
Datenblatt herunterladen
Finde mehr heraus
Willst du mehr erfahren?

Füllen Sie das Formular für weitere Informationen aus

Marktführende Bildqualität und Produktivität

Der neue Druckkopf Xaar 2001 GS12C für die Keramikfliesendekoration liefert eine leistungsstarke Kombination einer marktführenden Bildqualität, höchster Produktivität und industrieller Zuverlässigkeit. Fliesenhersteller können jetzt viele verschiedene Fliesenmuster und -designs drucken und gleichzeitig die Produktionsverfügbarkeit erhöhen.

Die höchste Bildqualität wird erreicht, indem eine Farbe bei einer Auflösung von bis zu 720 dpi mit 2000 Düsen pro Druckkopf aufgetragen wird. Dies sorgt für die hohe Farbabgabe, die für kräftige Farben und Spezialeffekte erforderlich ist. Zeilengeschwindigkeiten von bis zu 50 m/min ermöglichen höchste Produktivität und maximalen Durchsatz.

 

 

Im Druckkopf Xaar 2001 GS12C kommen mehrere Technologien zum Einsatz, die es nur bei Xaar gibt und die für eine unübertroffene, industrielle Zuverlässigkeit sorgen. Die sind der Tintenumlauf mit Xaar TF Technology und XaarGuard, die die längsten wartungsfreien Produktionsläufe in der Branche ermöglichen – typischerweise einmal pro Schicht oder weniger.

Eine wichtige neue Technologie – XaarSMART – liefert Rückmeldungen zu Tintentemperatur und Druckkopfstatus, was mehr Kontrolle über die Druckleistung ermöglicht, die in Echtzeit angepasst werden kann. Mit diesem neuen Leistungsmerkmal erhalten Fliesenhersteller eine konstante Druckqualität über den gesamten Produktionslauf, auch wenn sich die Bedingungen in der Fabrik ändern.

  • Bodenbelag-Fliesen
  • Sondereffekte
  • Fliesen zur Außenverkleidung von Gebäuden
  • Wandfliesen

Physikalische Eigenschaften

Xaar 2001+ GS12C

Aktive Düsen

2000

Druckbreite

70.5 mm

Anzahl der Reihen

4

Düsendichte einfarbig (Düsen pro Zoll)

720 npi

Tintentypen

Öl

Tropfenvolumen*

12 bis 84 pL

Anzahl der Graustufen*

Bis zu 8

Gesamte Tintenauftragung bei 25m/Min*

41 g/m2

Gesamte Tintenauftragung bei 50 m/Min*

20.5 g/m2

Abmessungen (BxTxH)

132 x 50 x 105 mm

* Abhängig von der verwendeten Tinte und der Systemintegration