background

Das erweiterte Gewährleistungsangebot folgt dem Erfolg von Xaar auf der Indian Ceramics 2017

14 März 2017Categories: Xaar 1003, Xaar 2001+, Keramik
Xaar – weltweit führend in der industriellen Inkjet-Technologie – bietet eine erweiterte Gewährleistung auf alle Keramikfliesendekorationsdrucker mit Xaar Druckköpfen an, die bis 45 Tage nach der Indian Creamics 2017 erworben wurden. Die Zwei-Jahres-Gewährleistung umfasst alle Drucker mit Xaar 1003C- oder Xaar 2001C-.

Die Druckköpfe Xaar 2001 und Xaar 2001+ wurden erstmals am EFI Cretaprint Stand auf der Indian Ceramics Show (1.-3. März, Ahmedabad, Indien) gezeigt  Besucher konnten sich den neuesten digitalen Tintenstrahldrucker EFI™ Cretaprint® C4 Twin anschauen, der mit den Druckköpfen Xaar 2001+ GS12C und Xaar 2001+ GS40C ausgestattet ist. Mit dieser Kombination ist maximale Wirkung und Effizienz bei der Keramikfliesendekoration möglich. Denn der Drucker kann den jüngsten Trend zu dunklen, marmorierten Hochglanzfliesen und Effekten mit hohem Farbauftrag von bis zu 60 g/m² bei einer Liniengeschwindigkeit von 35 m/Minute sicherstellen, was für Spezialeffekte erforderlich ist.

Gerard Winn, Leitender Produktmanager bei Xaar, hielt auf der Messe eine Rede, in der er den Bedarf für Innovation, Differenzierung und Mehrwert für die Keramikbranche hervorhob. Mit Blick auf die jüngsten Innovationen bei Druckköpfen erklärte Herr Winn kurz, wie alle Xaar Druckköpfe ausgelegt werden, damit Fliesenherstellern hochwertige Produkte herstellen, ihre Produktion flexibler gestalten und gleichzeitig ihre Kosten senken können.

Der Xaar 2001+ kann beispielsweise dank 2000 Düsen eine Farbe bei 720 dpi oder zwei Farben bei 360 dpi auftragen. Dies ergibt eine sehr hohe Produktivität zusammen mit bester Druckqualität. Fliesenhersteller können so eine extrem große Bandbreite von verschiedenen Keramikfliesendesigns herstellen.

Neben der Designvielfältigkeit können Fliesenhersteller auch eine Druckereinrichtung wählen, die ihre Produktions- und Druckqualitätsanforderungen erfüllen, und zwar mithilfe der Druckkopffamilien Xaar 2001 und Xaar 2001+. Die jüngsten Xaar Druckköpfe sind nicht nur für schnelle Liniengeschwindigkeiten oder hohen Farbauftrag geeignet, sondern erlauben auch Produktionsflexibilität in der Fliesenherstellung von einem Tag auf den nächsten. 

„Die Indian Ceramik Show war immer schon eine wichtige Messe für Xaar. Es gab sehr großes Interesse an unseren neuesten Druckkopffamilien Xaar 2001 und Xaar 2001+.  Die diesjährige Messe war deshalb die perfekte Gelegenheit, um wirkungsvolle Designs vorzuführen, die unsere Druckköpfe möglich machen können. Wir freuen uns daher sehr, eine Zwei-Jahres-Druckkopf-Gewährleistung auf alle Fliesendrucker anbieten zu können, die Xaar 1003C oder 2001C verwenden und bis zum 14. April 2017 gekauft wurden.

Weitere Informationen zur Gewährleistung finden Sie hier www.ceramics.xaar.com/warranty
Neueste News


News-Archiv