background

Neue Keramikfliesen-Design-Trends auf der Cevisama

2 März 2015Categories: Druckköpfe, Keramik, Events

Mitte Februar hat Xaar die Cevisama besucht, Spaniens Design-Messe für die Keramikindustrie und der Ort, um die neuesten Trends bei Keramikfliesen zu entdecken.  ​

Auch wenn die Nachfrage für Fliesen, die mit einem natürlichen Materialeffekt, wie Holz, Marmor und Stein, produziert werden, anhält, gibt es einen verblüffenden neuen Trend für die Erzeugung noch aufregenderer Texturen, die diese natürliche Erscheinung mit modernen Übermustern kombinieren.​​

Fliesenhersteller nehmen die Digitaldruck-Technologie weiter an und produzieren Fliesen jetzt nicht mehr mit nur einem Druckkopftyp, sie kombinieren verschiedene Druckkopftypen, wie den Xaar 1002 GS12 mit dem Xaar 001, oder Xaar 1002 GS40 und Xaar 001, um noch viel kreativere Designs mit optischen oder Textur-Effekten zu erreichen. ​​​

Diese erhöhte Kreativitätsniveau hat eine Vielzahl von Vorteilen: Hersteller können hochwertige Keramikfliesen produzieren und die Flexibilität der Technologie bedeutet, dass sie Fliesen den lokalen Trends und Moden folgend produzieren können, ohne Lagerbestände zu vergeuden. Diese Technologie hilft ihnen, sich von ihren Wettbewerbern abzusetzen. ​​​ ​ ​

Viele der Tintenpartner von Xaar – Colorobbia, Ferro, Fritta, Smalticeram und Wanxing – haben gezeigt, wie ihre Tinten und Glasuren mit den Xaar-Druckköpfen Fliesen mit einer Vielzahl an bemerkenswerten Mustern mit Effekten, wie Gold- und Silbermetallic, Weiß und Gelb, sowie glänzende, matte, senkende und glasierende Effekte herstellen können. ​​​

Unten finden Sie einige der Design-Typen, die wir gesehen haben und die mit unseren Druckköpfen erzeugt wurden.   

Natürliche Materialeffekte​

Fliesen, die mit dem Xaar 1002 GS12 produziert wurden, waren mit nachgebildeten natürlichen Effekten wie Stein versehen, die vom Original nicht zu unterscheiden waren. ​​​ ​​

Tinte: Smalticeram

Druckkopf: Xaar 1002 GS12





​​

Fliesenhersteller​: Cicogres

Druckkopf: Xaar 1002 GS12 & Xaar 1002 GS40

Hier sehen wir, wie natürliche Holzeffekte wirklichkeitsgetreuer nachgebildet werden, wenn die Druckköpfe Xaar 1002 GS12 und Xaar 1002 GS40 miteinander kombiniert werden. ​​





Reproduktion einer Fotografie​​​​

Wir haben auch ein Beispiel dafür gesehen, wie Digital-Inkjet verwendet werden kann, um großformatige Fotografien auf Keramikfliesen abzubilden. ​​


Tinte: Smalticeram

Druckkopf: Xaar 1002 GS12 ​

RAK Ceramics und Smalticeram haben eine fantastische Reproduktion einer Fotografie eines antiken Steinmonuments mit dem 1002 GS12 gezeigt. Sie können die Schärfe erkennen, mit der sich der weiße Text vom dunklen Hintergrund abhebt. Diese Fliese wurde mit Sacmi Continua produziert und von einem Digital-Inkjet-Drucker von Sacmi mit Xaar-Druckköpfen dekoriert. ​​​












​Erweiterung des Bereichs zur Nachbildung traditioneller Designs​​

Viele Fliesen mit Glasuren und lebhaften Farben wurden mit dem Xaar 1002 GS40 hergestellt, da er einen weiten Bereich hochpigmentierter Tinten mit großen Partikeln auftragen kann, wie dies bislang nicht möglich war. ​​


Tinte: Fritta

Druckkopf:​ Xaar 1002 GS40

Frittas Tinten wurden mit dem Xaar 1002 GS40 verwendet, um sehr traditionelle Fliesen herzustellen, die wie Mosaike aussehen. Sie können sehen, wie die hochpigmentierten Tinten in der Lage waren, intensive Farben, besonders das Gelb und das Weiß, zu erzeugen.  ​​​ ​




​Mehrschichtige Muster und Übermuster​​​

Tinte​: Ferro

Druckkopf​​: Xaar 1002 GS40

Diese Fliese zeigt einen Steineffekt, der mit dem Xaar 1002 GS40 erzeugt wurde. Sie können sehen, wie ein Glasureffekt aufgetragen wurde, um die natürlichen Besonderheiten einer abgenutzten Steinoberfläche zu erzeugen, wobei die weiße Glasur die Details heraushebt. Dies erzeugt einen "schick abgenutzen" Effekt, der eine natürliche Erscheinung mit einem Glasurüberzug mischt, um eine Verschmelzung der Designs zu erzeugen. ​​


Metallic-Effekt​​

​​Tinte​: Fritta​

Druckkopf​​:Xaar 1002 GS40

Wir können die schöne Kombination eines Gold- und Silbermetallic-Effekts auf einer Keramikfliese sehen. Das intensive Gold sticht am dunkleren Ende der Fliese hervor und in Richtung des helleren Endes können Sie sehen, wie glänzend des Silber wird, wenn sich das Licht über der Fliese spiegelt. ​​​



​​Auftragen eines Reliefs mit dem Xaar 001 ​ ​

​​​​​Tinte: Fritta

Druckkopf​​: Xaar 001

Diese Fliese zeigt, wie ein Glasurmuster mit weichen Kurven und Konturen auf ein natürliches Steinmuster geschichtet wird, um einen wunderschönen optischen Effekt zu erzeugen, wenn das Licht von verschiedenen Bereichen des Musters reflektiert wird. ​​




​Cevisama war hervorragend, um zu sehen, wie der Digitaldruck die Grenzen der Kreativität aufbricht. Wir erwarten, dass wir in Zukunft eine Steigerung der Kombinationen von Xaar-Druckköpfen sehen werden, die verwendet werden, um diese Verschmelzungen moderner und natürlicher Designs auf noch innovativere Arten zu erzeugen. In der Welt des Keramikfliesen-Designs geht es gerade sehr aufregend zu. ​​​​​


Verwandte Posts
Neueste Blog-Posts


Archiv