Verpackungen

Digital-Tintenstrahldruck - Vorteile

  • Mass customisation​: der Digitaldruck bietet eine kostengünstige Lösung, vom Einzelbehälter bis zur Großserie. Markenhersteller haben nun die Möglichkeit, ihre Produkte mit hochwirksamen Werbekampagnen zu personalisieren und an die Verhältnisse vor Ort anzupassen. Der Prozess macht kostengünstige Durchführung von Versuchen mit neuen Produkten möglich und dabei die Anpassung der Produktion, so dass die Kundennachfrage mit einer breiteren Angebotspalette gedeckt werden kann.
  • Kostengünstige Produktion: die Möglichkeit des Wechsels bei laufendem Betrieb zwischen verschiedenen Produkten ohne Mindestbestellmengen heißt, dass die Produktionslinien eine Vielzahl von Lauflängen handhaben können und so eine optimale Produktionsflexibilität gewährleistet ist.
  • Weites Anwendungsgebiet: der digitale Inkjet-Druck erlaubt den Einsatz verschiedener Tintenarten, einschließlich solcher auf Lösungs-, Wasser-, Öl- und UV-Basis. Das stellt sicher, dass die Leistungseigenschaften auf das weiteste Spektrum an Bedruckstoffen und Verwendungszwecken angepasst wird und Vorstriche oder Schutzlacke nicht mehr benötigt werden.
Datenblatt herunterladen (englische Fassung)
Finde mehr heraus
Willst du mehr erfahren?

Füllen Sie das Formular für weitere Informationen aus

Digital-Tintenstrahldruck für den Etikettdruck

Vom Produktschutz über die Lagerung, Handhabung und den Transport bis zur Verkaufsförderung und Markenerkennung spielt die Verpackung eine sehr vielseitige Rolle. Verpackungsdrucker und Verarbeiter verwenden viele verschiedene Bedruckstoffe wie PET, Holz, Papier, Metall, Folie, Glas und Textilien, um alles von Faltschachteln über Etiketten, Hülsen und flexiblen Verpackungen bis zu Trommeln, Flaschen, Dosen und anderen steifen Behältern herzustellen. 

 

Die meisten modernen Verpackungen werden mit herkömmlichen analogen Methoden bedruckt. Der digitale Inkjet-Druck hat jedoch das Potenzial, diesen Teil des Fertigungsprozesses umzuwälzen. Xaar Druckköpfe für die Verpackungsindustrie unterstützen kostengünstige Druckauflagen und schnelle Fertigungsdurchläufe in einer schnelllebigen Branche. Ein Untersektor der Verpackungsindustrie, der Xaar Technologie bereits einsetzt, ist das Direct-to-Shape-Drucken von Dosen, Flaschen, zylindrischen Formen und anderen gekrümmten Flächen,Sonstige Etikettierbereiche.

  • Behälter, Flaschen und Dosen
  • Wellpappe- und Faltpappekartons und Dosen
  • Flexible Verpackung
  • Etikette

Warum Xaar-Technologie?

Industrielle Zuverlässigkeit

Die Xaar-Druckkopffamilie ist für maximale Produktionsverfügbarkeit bei minimalem Bedienereingriff ausgelegt. Das sorgt für hohe Produktionsleistung und frühe Investmentrenditen.

Maximale Produktivität

Xaar-Druckköpfe erzielen zuverlässige und optimale digitale  Druckqualität zur Maximierung der Verfügbarkeit und Druckleistung in der Produktion. 

Außergewöhnliche Vielseitigkeit

Das Design der Xaar-Druckköpfe erlaubt den Einsatz einer Vielzahl von Flüssigkeiten und bietet unterschiedliche Konfigurationsoptionen. Dazu kommt die Möglichkeit der Ergänzung um Xaar-Systemkomponenten, die für die Xaar-Produktfamilie optimiert worden sind und sich deshalb einfach und schnell integrieren lassen.