Keramik

Digital-Tintenstrahldruck - Vorteile

  • Qualitätsfinish: ein qualitativ hochwertiges Finish feiner Strukturen ist mit Digitaldruck möglich. Solchermaßen produzierte Fliesen sind von natürlichen Materialien praktisch nicht zu unterscheiden.
  • Schnellere Einrichtung & Weniger Fliesenbruch: durch den Wegfall der Presseur-Sleeves gibt es auch keine Wechselzeit zwischen Bildern. Und weil die Einrichtung über eine Drucksteuersoftware erfolgt, werden die Produktionsausfallzeit und Abfälle verringert, was kurze Druckauflagen, sogar mit einzelnen Fliesen, ermöglicht. Durch das kontaktlose Verfahren des digitalen Inkjet-Drucks sind Fliesenbrüche sehr selten, was Abfälle und Materialkosten senkt.
  • Druck auf strukturierten Fliesen: digitale Inkjet-Druckköpfe können auf strukturierten Oberflächen arbeiten. Durch die Kombination von digitalem Inkjet-Druck und Struktur entstehen realistischere Darstellungen von natürlichen Materialien, was den Wert der Fliesen steigert. Die Druckköpfe dekorieren auch bis zur Kante der Fliese. Es bleiben also keine weißen Kanten stehen, und die Fliese erhält ein nahtloses, natürliches Erscheinungsbild.
Datenblatt herunterladen
Finde mehr heraus
Willst du mehr erfahren?

Füllen Sie das Formular für weitere Informationen aus

Ultimative Vielseitigkeit bei der Dekoration von Keramikfliesen

In den letzten Jahren hat die Keramikindustrie in großem Umfang die digitale Inkjet-Technologie für die Fliesendekoration übernommen. Dadurch können Fliesenhersteller jetzt natürliche Materialien nachbilden und höchst kreative und strukturierte Fliesen sowie größere und dünnere Fliesen produzieren. Das revolutionäre Druckkopfprogramm von Xaar wird dabei als bahnbrechende Technologie anerkannt, die diese digitale Transformation vorangetrieben hat, denn es steht für verbesserte Druckqualität und hohe Druckkopf-Robustheit.

 


Xaar Druckköpfe sind der Maßstab, mit dem alle anderen Single-Pass-Druckköpfe verglichen werden. Das Xaar Druckkopfprogramm profitiert von der unschlagbaren Kombination von TF Technology Tintenumlauf und Hybrid Side-Shooter Architektur für den zuverlässigen industriellen Einsatz von hochpigmentierten und hochviskosen Flüssigkeiten. Die Druckkopffamilien Xaar 1003, Xaar 2001 und Xaar 2001+ verwenden auch XaarGuard, was für die längsten wartungsfreien Produktionsläufe der Branche sorgt, üblicherweise einmal pro Schicht oder seltener.

  • Bodenbelag-Fliesen
  • Sondereffekte
  • Fliesen zur Außenverkleidung von Gebäuden
  • Wandfliesen

Warum Xaar-Technologie?

Ultimative Vielseitigkeit

Die Xaar Keramikdruckköpfe sind ideal für das Drucken einer umfassenden Reihe von Keramikfliesendesigns und -mustern. Mit Xaar Druckköpfen ausgerüstete Fliesendrucker können schneller und kostengünstiger auf Designänderungen reagieren.

Fertigungsflexibilität

Mit dem Xaar Druckkopfprogramm erreichen Sie marktführende Druckqualität, hohe Produktivität und hohen Farbauftrag, mit denen Keramikfliesen produziert werden, die sich vom Wettbewerb abheben.

Industrielle Zuverlässigkeit

Die Xaar Keramikdruckköpfe sind für maximale Produktionsverfügbarkeit bei minimalem Bedienereingriff ausgelegt. Das sorgt für hohe Produktionsleistung und schnelle Investitionsrentabilität.