Xaar Technologien

TF Technology

Die TF Technology ist eine exklusive Lösung von Xaar und stellt das derzeit beste Tintenumlaufsystem dar. Andere Hersteller bieten zwar auch „Tintenumlauf“ an, aber ihre Methoden führen nicht zu gleich hoher Zuverlässigkeit und Druckqualität.

Datenblatt herunterladen (englische Fassung)

 

Vorteile der TF-Technologie

Unschlagbare Zuverlässigkeit
  • Die TF-Technologie kombiniert mit der einzigartigen Hybrid Side Shooter Architektur macht es möglich, dass Farbtinten und andere Flüssigkeiten im Druckkopf beim Tropfenausstoß direkt mit sehr hohen Geschwindigkeiten an der Rückseite der Düsenrückseite vorbei strömen können
  • Die höchste Strömungsgeschwindigkeit ist notwendig, um die kontinuierliche Füllung der Düse zu gewährleisten, so dass der Druckkopf im Betrieb und die Düsenfunktion erhalten bleibt
  • Die Farbtinte oder Flüssigkeit ist ständig in Bewegung und verhindert eine Sedimentierung und damit ein Blockieren einer Düse - sehr wichtig bei hoch pigmentierten Farbtinten.
  • Luftblasen und unerwünschte Partikel in der Farbtinte werden weggeschwemmt, was die Zuverlässigkeit dramatisch steigert - selbst unter anspruchsvollsten Einsatzbedingungen in der Industrie.

Überragende Druckqualität
  • Die TF-Technologie ist eine einzigartige, technisch überlegene Lösung, die Temperaturschwankungen über dem Druckkopf minimiert, weil die Wärme in den Aktuatorkanälen direkt abgeleitet wird, so dass Schwankungen der Druckdichte praktisch entfallen.
  • Die Farbtintenviskosität wird - genau wie die Temperatur - ständig angepasst, so dass einheitliche Druckqualität über die Druckbreite während des gesamten Druckvorgangs gewährleistet bleibt.
Niedrigere Kosten für den Eigentümer
  • Druckköpfe mit Düsen, die ununterbrochen die potenzielle Höchstleistung bringen, sind für das Drucken in der Industrie in einem Durchgang einfach unerlässlich. Das TF Technology™ Tintenumlaufsystem ist zusammen mit der Hybrid Side Shooter™ Architektur ein bedeutender Schritt nach vorn für einen zuverlässigen Inkjet-Systembetrieb über eine volle Arbeitsschicht bei minimaler Wartung. Die Betriebskosten sind niedriger, weil Ausfallzeiten und Farbverschwendung verringert werden.
Gesteigerte Produktionszeit
  • Anlauf bei Tagesanfang ohne Verzug und nach Schichtwechseln, weil die Düsen ständig vorgefüllt bleiben.
  • Schnelles Nachziehen des Druckkopfes (beispielsweise nach einem mechanischen Schock durch Mediencrash), weil nur ein Andruck verloren geht und die Produktion nicht aufgehalten werden muss.

TF-Technologie bei pulsierendem Betrieb
  • Bei bestimmten Druckköpfen kann die TF-Technologie auch im pulsierenden Verfahren betrieben werden; die Farbtintenzirkulation erfolgt, , während der Druckkopf gerade nicht strahlt. Dadurch kann ein Tintenumlauf mit minimaler Komplexität und bei minimalen Kosten umgesetzt werden. Die Zuverlässigkeit wird dennoch gesteigert und eine Selbsterholung der Düsen wird ermöglicht, wodurch sich die Wartungszyklen verlängern und Luftblasen beseitigt werden.

Präzisionsdruck Aktuator

Die Aktuatorleistung jedes Druckkopfes wird durch die fein abgestimmte Aktuatorfertigung von Xaar optimiert. Dieser Fertigungsprozess ermöglicht umfassende Skalierbarkeit bei einfachem und schnellem Einrichten und ergibt eine gleich bleibende Druckqualität über lange Druckbalken mit mehreren Druckköpfen bei unterschiedlichen Grauskalenstufen.

High Laydown (HL) Technologie.

Mit der HL-Technologie lassen sich hohe UV-Farbvolumen verdrucken um dicke Lackschichten mit haptischen Effekten für gesteigerten Regalappeal oder für eine Vielfalt von Verpackungen und Etikettieraufgaben erzielen.

Mit High Laydown Technologie erzielbare Effekte:

  • Haptische Lacke
  • Folien mit Profil
  • Warndreiecke und Braille

Die HL- (High Laydown) Technologie ermöglicht extrem hohen Farbauftrag beim Drucken von Keramikeffekten bei noch höheren Liniengeschwindigkeiten wie bisher.

XaarSMART

Die Xaar 2001+ Druckkopffamilie meldet Temperatur- und Druckkopfstatusinformation in Echtzeit zurück, so dass sich die Druckerleistung mühelos für den gesamten Druckprozess für einheitlich hohe Qualität einstellen lässt.

 

AcuDrp

Die AcuDrp Technologie von Xaar bietet eine Anzahl von Vorzügen, die es nur bei Xaar gibt, darunter die dynamische Sekundär-Tropfeneinstellung an jeder Düse des Druckkopfes durch genaue Wellenform und Spannungseinregelung. Damit lassen sich das Tropfenvolumen und Schwankungen der Tropfengeschwindigkeit über die gesamte Druckkopfbreite und von Druckkopf zu Druckkopf minimieren.  Bandbildung und Schwankungen der Farbdichte werden auf diese Weise minimiert, und Änderungen des Düsenverhaltens im Laufe der Zeit lassen sich effektiver nachregeln. Kaltschaltung sorgt dafür, dass eine Wärmeentwicklung im Druckkopf minimiert wird, der eine Beeinflussung der Druckleistung durch verbundene Viskositätsänderungen der Druckflüssigkeit vermeidet.

XaarDOT

Xaar bietet eine Vielfalt von Druckköpfen mit drei verschiedenen Tropfenkonfigurationen oder drei verschiedenen Arten vonTropfenbildung.  Xaar bietet Unternehmen die Flexibilität, genau den richtigen Druckkopf für eine Anwendung auszuwählen XaarDOT™ (Xaar Drop Optimisation Technology) umfasst eine Reihe von Tropfenbildungsoptionen, jede mit spezifischen Merkmalen. In einem Druckkopf mit variabler Tropfenbildung ist XaarDOT unglaublich flexibel und bietet Kunden die Wahl der Tropfengröße bzw. der Tropfenqualität für jeden Produktionsprozess, sowohl in Bezug auf Bildqualität als auch in Bezug auf Flexibilität des Drucksubstrats. Die Tropfengröße bestimmt die Bildauflösung und die tatsächlichen dpi (Punkte pro Zoll). Durch Tuning der Optionen können Druckerhersteller den Drucker dafür auslegen, kleine Tropfen für qualitativ hochwertige fotografische Ergebnisse bei geringen Betrachtungsabständen oder große Tropfen für Hochgeschwindigkeitsdruck auf Werbeträgern oder anderer Beschilderung zu produzieren. Sie haben die Wahl – und die Bandbreite der Tropfengrößen erlaubt es Ihnen, den Rasterpunktzuwachs zu steuern und so auf vielen Medien zu drucken, von Hochglanzpapier bis zu anderen Substraten, wie Karten, Vinyl usw.

Datenblatt herunterladen (englische Fassung)